• Die schönsten Trends. Im Jahr 2021.
  • Die besten Preise. Für Sie entdeckt.
  • Kein Modeschmuck. 100% Echtgoldschmuck.

Weißgold Ohrringe

Inhaltsverzeichnis

    Weißgold Ohrringe: In der alten Zeit wurden Ohrringe als Schutz getragen. Dabei ist überliefert, dass die ersten Ohrringe der Menschheitsgeschichte bereits von den alten Persern getragen wurden und auch von Babylon und Assyrien ist überliefert, dass dort bereits Ohrringe getragen wurden. Dabei bestanden die ersten Ohrringe nicht aus edlen Metallen oder Edelsteinen sondern als Knochen, Holz oder sogar Stein. Das Tragen von Ohrringen war einzig und allein Männern vorbehalten.

    Die von ihnen getragenen Ohrringe hatten rituelle Attribute und wurden zum Schutz getragen. Später dann bei den alten Ägyptern trugen Männer Ohrringe, damit sie sich als einer bestimmten Klasse zugehörig ausweisen konnten. Sie schmückten sich mit Tiermotiven mit verschiedenen Bedeutungen.

    weißgoldohrringe

    Frauen begannen Ohrringe ab der Antike zu tragen. Im alten Rom wurden bereits Ohrringe aus Perlen oder Edelsteinen gefertigt, allerdings waren diese sehr schlicht und einfach gefertigt und dienten der Trägerin als Repräsentanz der Zugehörigkeit zu einer gewissen Klasse. Ebenfalls im alten Rom begann man Sklaven Ohrringe anzulegen, allerdings nur an einem Ohr und nicht wie bei freien Menschen an beiden Ohren. So waren sie ganz klar als Sklaven zu identifizieren.

    In der Renaissance wurden die Schiffswege nach Indien und in asiatische Länder ermöglicht. Man hatte nun Zugang zu Edelsteinen und auch zu edlen Metallen. Zu dieser Zeit wurden Ohrringe von Piraten, Seeräubern, aber auch von Marginalen und Seemännern getragen.

    Durch den Zugang zu solchen edlen Metallen oder Steinen gab es eine große Konkurrenz unter Goldschmieden und Juwelieren. Manche versuchten, das schnelle Geld mit Imitaten zu machen, mit aufwändig geschliffenen Glassteinen, die echten Juwelieren zum verwechseln ähnlich sahen.

    Von da an waren Ohrringe gesellschaftsfähig und unterliefen in den verschiedenen Epochen dann vielfach Änderungen, entsprechend der Mode und der Politik des jeweiligen Zeit. In der Zeit des Barock trugen Frauen sehr prunkvolle Ohrringe, die lang und ausladend waren und oft an Kerzenleuchter erinnerten. Im 18. Jahrhundert dann änderte sich alles wieder und zu dieser Zeit begannen auch Männer weniger Ohrringe zu tragen. Es war zum Beispiel britischen Matrosen nur gestattet, einen Ohrring zu tragen, wenn sie den Äquator überquert hatten oder Kap Horn umrundeten.

    Die Husaren und Kosaken trugen ebenfalls Ohrringe und so war es bei den Kosaken Brauch, das der erstgeborene Sohn der Familie seinen Ohrring am linken Ohr und der letztgeborene Sohn seinen Ohrring am rechten Ohr trug. Das konnte über Leben und Tod eines Menschen entscheiden, denn die Kommandanten der kosakischen Armee konnten entscheiden, welchen der beiden Söhne er in einen Kampf schicken wollte.

    In der Geschichte des 20. Jahrhunderts dann wurden Ohrringe wieder gleich von Männern und Frauen getragen, oft als Statement zu einer sexuellen Orientierung oder einer politischen Überzeugung. Heutzutage ist es weiterhin ungebrochen, dass Ohrringe von Frauen und Männern gleichermaßen getragen werden, allerdings mittlerweile nur noch einzig und alleine zu modischen Zwecken. Rapper tragen gerne sehr auffällige grosse Steine an den Ohren.

    Weißgold Ohrringe: Was ist nun Weissgold?

    Wer sich Weissgold Ohrringe kaufen möchte, sollte zuerst einmal wissen, was Weißgold ist. Reines Gold an sich ist sehr weich und so werden bei der Schmuckherstellung immer andere Edelmetalle beigemischt, um die Robustheit zu steigern oder auch die Farbe zu verändern. Man sollte wissen, dass weißgold von jedem Juwelier in einer unterschiedlichen Mischung herstellt werden darf.

    Dabei muss es allerdings zu 75% aus Gold und zu 25% aus anderen beigemischten Metallen bestehen. Es werden bei der Verarbeitung von Weissgold Palladium, Silber, Nickel und Zink genutzt. Dabei ist gerade das Palladium ausschlaggebend für die weisse Farbe vin Weissgold Ohrringe.

    Wenn man Weissgold Ohrringe günstig kaufen möchte sollte man wissen, dass sie in der Regel mit einer feinen Rhodiumschicht überzogen werden. Diese trägt man auf, damit es einfach noch schöner nach weissem Gold aussieht. Das Rhodium dient aber auch als Schutzschild und schützt Weissgold Ohrringe vor Korrosion und kann auch gegen Säuren oder Hitze und Verschleiss schützen.

    Die Rhodiumschicht trägt sich mit der Zeit ab, was aber nicht schlimm ist. Ein kurzer Besuch beim Juwelier und er wird ihre Weissgold Ohrringe wieder mit einer Rhodiumschicht überziehen können.

    Weißgold Ohrringe: Wie ist weissgold eigentlich entstanden?

    In Deutschland wurde vorher Platin genutzt und Gold gab es nur in seiner gelben Farbe. Mit dem zweiten Weltkrieg jedoch beschlagnahmte die amerikanische Regierung alles Platin, damit sie es zur Herstellung von Kriegsutensilien nutzen konnten. Es wurden Teile von Flugzeugmotoren damit gefertigt, Waffen, Batterien, alles was gebraucht wurde. Nun gab es einen Mangel an Platin und so begannen die Juweliere bei der Goldherstellung zu experimentieren und mischten andere Stoffe wie Silber dazu, um die weißgoldene Farbe zu erhalten.

    Man kann Weißgold Ohrringe günstig kaufen, weil zu dem Gold auch andere Stoffe beigemischt werden.

    Man rät Kunden, die sich Weissgold Ohrringe kaufen wollen dazu, dass sie das tun, wenn der Ton ihrer Haut kühl ist. Das sind Menschen, die eine rosa oder bläuliche Haut haben. Das sind Menschen, die normalerweise nicht so schnell braun werden sondern eher zu Sonnenbrand und Rötungen neigen. An ihnen sehen Weissgold Ohrringe sehr gut aus.

    Was sind die Vorteile von Weissgold Ohrringe?

    Wenn man sich Weissgold Ohrringe günstig kaufen möchte hat man eine Vielzahl von Vorteilen. Der Ohrring ist sehr robust durch die Beimischung von anderen Metallen. Man kann sich eine Vielzahl von Weissgold Ohrringe kaufen und sieht immer gut angezogen aus. Dabei gibt es eine unwahrscheinlich große Auswahl an Weißgold Ohrringe. Ein weiterer Vorteil ist die Farbintensität, denn gerade der beigemischte Platinanteil ist sehr intensiv in seiner Farbe und strahlt eine kühle Eleganz aus.

    Ein definitiv nicht von der Hand zu weisender Vorteil, wenn man sich Weißgold Ohrringe kaufen möchte ist, dass sie im Gegensatz zu Silber nicht anlaufen, da keine Oxidierung der Silbersulfide stattfinden. Zudem sind Weissgold Ohrringe günstig als Alternative zu Platin und verfügen über eine ähnliche Optik. Was man allerdings wissen sollte ist, dass Weißgold Ohrringe teurer sind als solche aus normalem Gold.

    Dafür verantwortlich sind die anderen Edelmetalle, die bei der Verarbeitung beigemischt werden. Gerade Platin ist ein teures Metall und auch die anderen Stoffe wie Palladium und Silber sind teurer als bei Gelbgold. Des weiteren ist die Verarbeitung von Weissgold Ohrringe aufwändiger als bei Gelbgoldohrringen.

    Ebenfalls wissen sollte man, wenn man sich Weissgold Ohrringe günstig kaufen möchte, dass es Menschen gibt, die eine Allergie gegen das enthaltene Nickel haben. Ungefähr 15 % der Bevölkerung sind davon betroffen. Bei ihnen erzeugt das Nickel eine Hautirritation, die sich mit Rötungen, Jucken oder in manchen Fällen sogar mit einer Bildung von Blasen zeigt. Wer unter einer solchen Allergie leidet sollte eher zu anderen Metallen oder Goldlegierungen mit weniger Nickelanteil greifen. Der Juwelier kann einem fachkundig Auskunft geben über den Anteil an Nickel, den er seinem Weissgold Ohrringe beigemischt hat.

    weißgold_ohrringe

    Was nun die Formen und Symbole von Weissgold Ohrringe angeht ist die Auswahl schier unendlich. Man kann sich einfache Stecker kaufen oder richtige Ringe, die hinter dem Ohr geschlossen werden. Es gibt auch Hänger der verschiedensten Arten und Creolen in allen Grössen, die man sich nur wünschen kann. Wer sich Weissgold Ohrringe kaufen möchte kauft auch immer ein Stück Eleganz und ist zu jedem Anlass passend gekleidet. Dabei kann man Weissgold Ohrringe günstig kaufen und sich so eine kleine Kollektion zulegen, die man dann zu unterschiedlichen Anlässen tragen kann oder man lässt sich zu Weihnachten oder dem Geburtstag mit einem Weissgold Ohrringe beschenken und sieht einfach nur gut angezogen aus.

    Die aktuell besten Angebote

    Inhaltsverzeichnis

      NACH PREIS FILTERN

       

      10 100000

      % KURZZEIT-ANGEBOT %

      UNSER NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos eintragen!

      UNSER VERSPRECHEN

      • Diese Webseite ist
        SSL-geschützt.

      • Diese Webseite läuft mit
        100% grüner Energie.