• Die schönsten Trends. Im Jahr 2021.
  • Die besten Preise. Für Sie entdeckt.
  • Kein Modeschmuck. 100% Echtgoldschmuck.

Diamant Ohrringe

Inhaltsverzeichnis

    Diamant Ohrringe: Ein Ohrring ist ein sehr schönes Accessoire, was Frauen wie Männer gleichermaßen gerne tragen. Es gibt eine schier unendlich Auswahl an Ohrringen, die man kaufen kann: es gibt kleine Stecker, es gibt Hänger in den verschiedensten Formen, es gibt Creolen Ohrringe. Erlaubt ist was gefällt und was der Geldbeutel her gibt.

    Wo kommt das Tragen von Ohrringen her, welchen Verlauf nahm ihre Geschichte?

    Menschen haben schon immer Ohrringe getragen. Die ältesten Funde an Ohrringen sind solche aus Knochen, Stein oder Holz. Sie wurden oft zu rituellen Zwecken eingesetzt.

    Im alten Babylon, in Persien und auch in Assyrien ist das Tragen von Ohrringen ebenfalls in Mode gewesen, hier allerdings ausschließlich von Männern. Auch im alten Ägypten wurde Ohrringe nur von Männern getragen. Sie trugen Ohrringe mit religiösen Motiven, mit Tiergöttern und wiesen sich damit als Mitglieder einer bestimmten Klasse aus.

    Was ist eigentlich ein Diamant?

    „Diamonds are a girl‘ s best friend”, wir alle kennen den Song und wir erinnern uns auch noch an Audrey Hepburn, die sich die Nase an „Tiffany’s“ platt gedrückt hat. Diamanten haben eine besondere Anziehungskraft und das ist auch nicht verwunderlich, denn ein gut geschliffener Diamant hat ein wunderbares Feuer.

    Dabei ist ein Diamant eigentlich nur eine Ansammlung von Kohlenstoff Atomen, wenn man es wissenschaftlich betrachtet. Diamanten entstehen im Inneren der Erde und das schon seit Millionen von Jahren. Da es unter der Erde sehr heiß ist und viel Druck entsteht fügen sich die Kohlenstoff Atome zusammen zu einem Kristallgitter. Diese Ansammlung bezeichnet man als Rohdiamanten. Wenn der Druck unter der Erde zu groß wird kommt es zu einem Erdbeben. Bei einem Erdbeben werden die Rohdiamanten an die Erdoberfläche transportiert.

    Besonders in Ländern wie Russland, Kanada, Australien, aber auch in Botswana und dem Kongo kann man Diamanten finden.

    Diamanten sind durch die Verdichtung der Kohlenstoff Atome das härteste Material der Welt. Mit einem Diamanten kann man sogar Steine wie Marmor und Granit schneiden und viele Diamanten werden in der Industrie für Maschinen zum schneiden oder schleifen eingesetzt und sogar Bohrköpfe bestehen aus Diamanten, da sie nicht heiß werden beim Bohren.

    Diamant Ohrring: Ein Diamant – gemessen in Karat

    Das Wort Karat hat seinen Ursprung im algriechischen Wort „keration“, was Horn bedeutet.

    Ein Karat ist eine Gewichtseinheit, denn man misst das Gewicht eines Diamanten. Ein Karat entspricht einem Gewicht von 0,2 Gramm. So werden Diamanten schon seit jeher gemessen. Man nahm zu Urzeiten Johannisbrotkerne, weil sie alle ungefähr die gleiche Größe besitzen. Im Mittelalter wurde diese Berechnung dann ersetzt durch drei Gerstenkörner oder vier Weizenkörner.

    Im Jahr 1875 gab es dann die Meterkonferenz. Auf ihr wurden viele weltweit einheitliche Maßeinheiten festgelegt, so auch die 0,2 Gramm für Karat. Seit dem gilt diese Maßeinheit weltweit überall.

    Auf was kommt es bei einem Diamantohrring an?

    Wer sich einen Diamantohrring günstig kaufen möchte sollte ein paar Dinge wissen, was einen Diamanten wertvoll macht. Man nimmt mehrere Dinge zur Hand, um den Wert eines Diamanten zu bestimmen.

    • – Karat
    • – Farbe
    • – Reinheit
    • – Schliff

    Karat

    Das Gewicht ist bei der Bemessung eines Diamanten definitiv ausschlaggebend. Ein Diamant mit mehr Gewicht ist wertvoller als ein kleinerer Diamant. Man sollte auch wissen, dass es schwerere Diamanten schwieriger zu finden gibt als leichtere.

    Farbe

    Die Farbe eines Diamanten kann variieren von einem farblosen Ton bis zu einem braunen Farbton. Man klassifiziert Diamanten in Kategorien ein, wobei A farblos ist und H der dunkelste Ton. Wer sich einen Diamantohrring günstig kaufen möchte ist mit den Kategorien G und H gut bedient, denn als Laie kann man das dunkle nicht erkennen, dazu bedarf es eines Fachmannes, der sich den Diamanten unter der Lupe anschaut.

    Je farbloser ein Diamant ist desto wertvoller ist er. Da man mit dem blossen Auge dies aber nicht erkennen kann wäre es unsinnig, viel Geld auszugeben, es sei denn, man legt Wert darauf, dass man selbst weiß, dass der Diamantohrring farblos ist.

    diamantohrringe

    Reinheit

    Es kann bei der Verdichtung der Kohlenstoff Atome zu Einschüssen kommen oder auch zu Kratzern. Weist ein Diamant keines von beidem auf ist er ein reiner Diamant. Je reiner er ist desto teurer ist er auch. Allerdings ist es auch hier so, dass man als Laie diese Einschüsse und Kratzer gar nicht sehen kann.

    Schliff

    Diamanten werden in verschiedene Formen geschliffen. Dabei gibt es die klassischen Formen wie Tropfen oder ovale. Besondere Schlifformen sind die Navette oder Prinzessen, die eine Vielzahl von Facetten im Schliff aufweisen. Der Schliff muss bei einem Diamanten präzise angesetzt sein, damit man sein Feuer zum Leuchten bringt. Je geschickter der Diamantschleifer ist desto wertvoller wird der Diamant und desto teurer der Diamantohrring.

    Welche Arten von Diamantohrring gibt es?

    Es gibt drei grosse Kategorien von Ohrringen

    • – Stecker
    • – Hänger
    • – Creolen

    Ohrstecker

    Ein Ohrstecker ist ein kleiner Stift. Dieser wird durch das Ohrloch geschoben und dann von hinten mit einem Stecker geschlossen. Der Stecker hat die Form einer Doppelmuschel und verhindert, dass der Ohrring aus dem Ohrloch rutscht. Man nennt den Stecker fachlich Stopper oder auch Pousette.

    Ein Ohrstecker liegt am Ohrläppchen an. Je nach Größe sieht man noch einen Teil des Ohrläppchens oder auch nicht.

    Ohrhänger

    Der Ohrhänger wird, wie es das Wort schon sagt, im Ohr eingehangen. Der Hänger kann hinter dem Ohr auf verschiedene Arten geschlossen werden, um das Herausfallen zu verhindern. Eine einfache Variante ist, wenn am  Ende des Hängers ein Haken angebracht ist, den man hinter dem Ohr herunter klappt. Es gibt aber auch Ohrhänger, die mit einem Stecker geschlossen werden.

    Bei Ohrhängern als Diamantohrring gibt es verschiedene Varianten. Man kombiniert dabei den Diamanten mit unterschiedlichen Metallen und kann die verschiedensten Formen zaubern.


    Creolen

    Creolen sind die klassischen Ohrringe überhaupt. Eigentlich wurden sie als Merkmal von Sklaven genutzt, um ihre Unfreiheit zu markieren und die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Herren. Oder auch in alten Zeiten wurden sie von Seeleuten getragen. Sie dienten ihnen als Erkennung, da meist die Initialen des Seefahrers als Hänger an der Creole hingen. So konnte der tote Seefahrer identifiziert werden und man gab den Angehörigen die Creole, damit sie damit die Bestattung finanzieren konnten.

    Heutzutage werden Creolen einfach getragen, weil man sie schön findet. Man kann sie als ganz kleinen Ring finden aber auch als sehr großen, der fast schon bis zur Schulter reicht. Bei einem Diamantohrring sieht es sehr schön aus, wenn man eine kleine Creole hat, die das Ohrläppchen umspielt und die mit kleinen Diamanten bestückt ist, die eine Linie bilden.

    Was ist nun das Besondere an einem Diamantohrringe?

    Wenn man sich einen Diamantohrringe günstig kaufen mag hat man immer ein besonderes Schmuckstück. Durch den Diamant wird er wertvoll und er ist auffällig, besonders wenn das Sonnenlicht sich in den Facetten des Diamanten spiegelt.

    Mit einem Diamantohrringe macht man immer eine gute Figur. Ob man sein Alltagsoutfit mit einem Diamantohrringe aufwertet oder auch eine schöne Abendgarderobe trägt, es stellt immer ein besonderes Accessoire dar, mit dem man mit Sicherheit auffällt.

    Dabei muss man nicht viel Geld ausgeben und kann sich einen Diamantohrringe günstig kaufen. Wenn man sich für einen Viertelkaräter entscheidet ist die Ausgabe nicht so hoch und man hat trotzdem eine ausreichende Größe, die schön am Ohr aussieht.

    Man kann sich auch für das Metall entscheiden, was man mag. Besonders edel sieht ein Diamantohrringe aus, wenn man ihn mit Platin kombiniert, was ihm einfach den edlen Faktor verleiht.

    Die aktuell besten Angebote

    Inhaltsverzeichnis

      NACH PREIS FILTERN

       

      10 100000

      % KURZZEIT-ANGEBOT %

      UNSER NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos eintragen!

      UNSER VERSPRECHEN

      • Diese Webseite ist
        SSL-geschützt.

      • Diese Webseite läuft mit
        100% grüner Energie.