• Die schönsten Trends. Im Jahr 2021.
  • Die besten Preise. Für Sie entdeckt.
  • Kein Modeschmuck. 100% Echtgoldschmuck.

Halskette Gold

Inhaltsverzeichnis

    Eine Halskette gold ist immer ein schönes Geschenk. Ob es ein einfach nur so ist, um jemandem seine Liebe zu offenbaren, zu einem besonderen Anlass, eine solche Kette ist immer ein Hingucker. Und oftmal stellt eine Halskette gold einen Schmuck fürs Leben und wird in einer Familie von Generation zu Generation weiter gereicht.

    Dabei kann man eine Halskette gold günstig kaufen.

    Woher kommt der Brauch des Tragens von Ketten?

    Ketten werden schon seit Urzeiten von Menschen getragen.Bereits im alten Ägypten trugen Menschen Ketten. Diese Ketten hatten allerdings einen symbolischen Charakter statt eines dekorativen Charakters. Gold hat einen ähnlich einmaligen Schein wie die Sonne. Die Sonne stand im alten Ägypten für Macht.

    Wer Macht hatte war unsterblich, weshalb die ägyptischen Pharaonen sich ihren Pyramiden begraben liessen mit all ihrem Hab und Gut, mit Dienerschaft und oftmals sogar mit der Gattin. Sie glaubten, dass man auf der anderen Seite sein Leben fortführt und wollten sicher stellen, dass sie dort ebenso reich und wohlhabend waren wie Zeit ihres Lebens.Um ihren Wohlstand und die damit einhergehende Macht zu repräsentieren trugen wohlhabende Ägypter gerne Halsketten gold.

    halskettegold

    Es gab zur Zeit der Pharaonen in der ägyptischen Wüstenregion ca. 125 Goldminen, in denen Gold geschürft wurde. Gold gab es also reichlich und der Beruf eines Goldschmiedes war ein angesehener Beruf. Goldschmiede konnten es sich zu der Zeit der alten Ägypter leisten, sich selbst eigene Grabstätten bauen zu lassen. Ebenfalls wurden im alten Ägypten tapfere Soldaten mit Gold geehrt und auch Beamte, die sich verdient gemacht hatten, wurden mir Halskette gold entlohnt. Die Halskette gold wurde also zum Machtsymbol, denn nur wer reich war besass auch Macht und trug dies offen zur Schau.

    Eine Halskette gold kaufen war dem normalen Volk nicht möglich.

    So war es in Frankreich lange Zeit nur den Adligen vorbehalten, Halskette gold zu tragen. Das normale Volk durfte dies nicht. Erst mit Einführung der Industrialisierung und der damit einhergehenden maschinellen Fertigung von Halskette gold war es auch dem normalen Bürger möglich und erlaubt, eine Halskette zu tragen. Die Produktionspreise sanken und damit war es auch der Mittelschicht möglich, sich eine Halskette gold zu leisten.

    Formen von Halskette gold

    Es gibt Halskette gold in den verschiedensten Formen und Längen.

    Wer eine Halskette gold kaufen möchte sieht sich einer Vielzahl an Modellen gegenüber.

    Wir gehen hier einmal auf einige der Modelle ein

    • Achterpanzerkette

    Diese Kette besteht aus vielen kleinen Ösen, die wie ein Netz ineinander verflochten sind. Eine Abwandlung davon ist die gedrückt Achterpanzerkette, die eine grössere Fläche des Netzes zeigt

  • Ankerkette

    • Die Ankerkette ist viereckig und besteht aus Elementen, die über Kreuz ineinander greifen und ein recht komplexes Gebilde darstellen. Eine Abwandlung davon ist eine abgerundete Form, die nicht ganz so eckig wirkt. Als vierkant gedreht sind die einzelnen Ösen auch abgerundet. Als gefeiltes Objekt greifen die Ösen wie bei einer Schiffsankerkette im 90 Grad Winkel ineinander

  • Bostonkette

    • Die Bostonkette ist ebenfalls viereckig. Die einzelnen Ösen sind viereckigg und greifen im 90 Grad Winkel ineinander, was ihr eine kompakte Optik verschafft

  • Deutschpanzerkette

    • Bei der Deutschpanzerkette sind die einzelnen Ösen in einem schrägen Winkel miteinander verbunden, was sie sehr eng zusammen stehen lässt.

  • Erbskette

    • Bei einer Erbskette sind runde Stäbchen miteinander verbunden, die ihr ein sehr ffiligranes Muster verleiht

  • Falsche Zopfkette

    • Bei der falschen Zopfkette sind die Ösen breit gezogen und an ihrem schmalen Ende schräg miteinander verbunden. Dabei sind die einzelnen Ösen in einem 90 Grad Winkel versetzt.

  • Figaroankerkette

    • Bei der Figaroankerette sind immer eine schmale und eine breitere Öse in einem 0 Grad Winkel miteinander verbunden, was ihr eine sehr schöne Optik verleiht.

  • Fuchsschwanzkette

    • Bei der Fuchsschanzkette sind ganz viele einzelne Elemente sehr eng miteinander verbunden, die als Muster wie ein Fuchsschwanz aussehen.

  • Kordellkette

    • Bei dieser Kettenform werden die einzelne schmalen Elemente, die eng miteinander verbunden sind, dann zusätzlich auch noch ineinander gedreht. So entsteht eine sehr elegante Kette, die sich schmal um den Hals legt.

  • Triangelkette

    • Diese Kettenform unterscheidet sich von anderen, weil ihre einzelnen Glieder wie ein Dreieck aussehen. So entsteht eine sehr aussergewöhnliche Optik, die sicherlich auffallen wird.

  • Zopfkette

    • Bei der Zopfkette werden drei Kordelstränge miteinander verflochten, so dass sie aussehen wie ein Zopfmuster.

  • Venezianerkette

    • Bei der Venezianerkette sind die einzelnen Ösen etwas breiter und werden in einem 90 Grad Winke miteinander verbunden, war der gesamten Kette ein sehr kompaktes Aussehen verleiht.

    Dies war nur ein kleiner Überblick, es gibt noch etliche Halskette gold auch mit Abwandlungen, indem dann statt einer Öse eine Doppelöse genommen wird.

    Ein Juwelier ist eine gute Beratungsquelle und kann einem gerne die verschiedenen Motive zeigen und man kann sich dann das auswählen, was einem am besten gefällt.

    Verschiedene Goldarten bei Halskette gold

    Es gibt die Halskette gold in den verschiedenen Legierungen von 333 bis 999. Man kann also entscheiden, wie günstig oder teuer die Kette wird. Dabei sollte man auch beachten, dass es Kettenarten gibt, bei denen viel Gold verarbeitet wird, so dass auch eine Kette aus 333er Gold schon teurer werden kann.

    Dabei kann man sich neben der Goldlegierung auch noch entscheiden, welche Goldfarbe einem gefällt. Es gibt sie in dem klassischen gelbgold und dann in Abstufungen über orange, rose bis zu einem satten rot. Aber auch weißgold wirkt sehr edel, fast schon wie Platin.

    Momentan ebenfalls topaktuell ist das rosegold, was praktisch nirgendwo mehr wegzudenken ist.

    halskette_gold

    Ebenfalls sollte man wissen, ob man unter Allergien leidet, denn bei manchen Legierungen ist der Mischungsanteil an Nickel höher, auf das ungefähr 15 % der Bevölkerung mit einer allergischen Reaktion rechnen müssen, die sich mit Blasen, Juckreiz oder auch Hautrötungen zeigt. Der Juwelier kann einem vor Ort fachkundige Auskunft darüber geben, wie das jeweilige Gold gemischt wurde.

    Man kann eine Halskette gold günstig kaufen.

    Länge der Halskette gold

    Neben der Form ist aber auch die Länge sehr entscheidend. Klassisch haben Halskette gold eine Länge von 35 bis 90 cm. Die Chokerkette ist dabei die kürzeste mit einer Länge von ca 35 cm bis 40 cm.

    Sie legt sich sehr eng um den Hals der Frau.

    Die Prinzessinnenkette ist eine Halskette gold, die mit 40 cm bis 45 schon etwas länger ist. Bei ihr soll die Optik so sein, dass sie in das Grübchen des Schlüsselbeines passt.

    Die Matinee-Kette hat im Durchschnitt eine Länge von 40 cm bis zu 60 cm und liegt damit schon etwas länger. Diese Form wurde extra entwickelt, damit die Halskette gold über die Brüste einer Frau fällt und das Dekolleté der Trägerin betont.

    Die längste aller Ketten ist die Opernkette mit einer Läge von 80 cm bis 90 cm. Da sie so sehr lang ist kann man sie auch doppelt tragen oder auch als modischen Hingucker einen leichten Knoten hinein machen. Wer sich eine Halskette gold kaufen möchte sollte immer die Länge beachten.

    Gute Beratung ist das A und O bei einer Halskette gold

    Wer sich eine Halskette gold kauft sollte sich gut beraten lassen. Man sollte sich darüber im klaren sein, für welchen Anlass man sie tragen möchte, wie sie geformt sein soll und auch, wie lang die Kette sein soll.

    Wenn man sich beim Juwelier beraten lässt kann auch verschiedene Halskette gold anprobieren und dann in Ruhe seine Entscheidung treffen. Dabei sollte man sich auch über die Fertigung beraten lassen und aus welcher Goldlegierung die Kette besteht.

    Letzten Endes entscheidet beim Kauf einer Halskette gold auch der eigene Geldbeutel und man sollte sich auch informieren, welche Vorteile die einzelnen Legierungen bieten und wie viel sie kosten im Gegensatz zur nächsten Legierung. Dabei kann man eine Halskette gold günstig kaufen.

    Die aktuell besten Angebote

    Inhaltsverzeichnis

      NACH PREIS FILTERN

       

      10 100000

      % KURZZEIT-ANGEBOT %

      UNSER NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos eintragen!

      UNSER VERSPRECHEN

      • Diese Webseite ist
        SSL-geschützt.

      • Diese Webseite läuft mit
        100% grüner Energie.